Green Financing

Zentrales Argument für Green Financing ist das Erreichen der international vereinbarten Klimaschutzziele. Insgesamt sind Finanzmittel für nachhaltige Projekte um so „grüner“, je stärker sie den Wirtschaftsprozess hin zu einer umweltfreundlichen und nachhaltigen Ökonomie verändern. Besonders grün sind Investitionen, Projekte und Maßnahmen, die auf die Nutzung erneuerbarer, emissionsfreier Energien und auf die Reduzierung des Ressourcenverbrauchs oder die Nutzung erneuerbarer Ressourcen setzen.

Leistungen von CapMarCon

  • Unterstützung bei der Entwicklung der Unternehmenskultur zum Thema Nachhaltigkeit.
  • Entwicklung einer auf Nachhaltigkeit angelegten (Finanzierungs-)Strategie.
  • Beratung in Fragen eines ganzheitlichen Nachhaltigkeitsmanagements.
  • Unterstützung bei der Auswahl und Abgrenzung von Projekten für Green Financing.
  • Erarbeitung von optimierten Nachhaltigkeitsmaßnahmen einschließlich Kosten-Nutzen-Analyse.
  • Strukturierung von Grünen Unternehmensfinanzierungen.
  • Konzeption einer transparenten, kontinuierlichen und stringenten Berichterstattung.

v2.0.15